Philosophie smoon architektur gmbh

Bei smoon steht eine hohe Ambition für Ästhetik, Funktionalität, Umgebung, Nachhaltigkeit und Emotion im Vordergrund. Im Zentrum unserer Arbeit steht das Schaffen von Räumen, die eine ganzheitliche Erfahrung bieten. Räume betrachten wir als Einheit aus Form, Funktion, Licht, Material, Kontext und sinnlichem Erleben. Wir sind bestrebt, Räume zu schaffen, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch funktional, inspirierend und eine Quelle der Freude für die Menschen, die sie nutzen.  Wir legen grossen Wert auf eine persönliche und offene Kommunikation sowie eine enge Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft, Unternehmern und Fachplanern. Mit Begeisterung sind wir täglich bei unserer Arbeit und schätzen gutes Handwerk. Es ist uns wichtig, dass alle Beteiligten eng zusammenarbeiten, um gemeinsam herausragende und individuelle Lösungen zu erzielen.

s
innlich
sinnlich
Räume, die nicht nur optisch ansprechend sind, sondern auch sinnliche Erfahrungen für den Menschen schaffen.
m
inimal
minimal
Architektur, die Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt, indem sie jedes Zuviel vermeidet. Reduktion auf klare, geometrische Grundformen und ein sensibler Umgang mit Materialien und zurückhaltenden Farben
o
afach
oafach
Rheintaler Dialekt für «einfach». Die Einfachheit sagt viel, mit wenig. Konzentration auf Form, Licht, Material
o
rtsbezogen
ortsbezogen
Architektur, die räumlich Bezug auf die Umgebung nimmt, auf das Gegebene antwortet, den Ort aufwertet und den Anspruch hat einen Teil des Ortes zu sein.
n
achhaltig
nachhaltig
seriöser und sorgfältiger Umgang in allen drei Bereichen der Nachhaltigkeit: Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt.